Hispaniola.eu

Fr01082014

Last updateFr, 29 Nov 2013 2pm

aaa
Back Aktuelle Seite: Home News Wirtschaft


Wirtschaft Wirtschaft

Erneut Demonstrationen gegen geplante Steuererhöhungen

Erneut Demonstrationen gegen geplante SteuererhöhungenDer Kongress der Dominikanischen Republik unterstützt, in einem Versuch das Haushalts-Defizit unter 8% zu halten, eine Serie von Steueranpassungen.

Die Steuererhöhungen werden von verschiedenen Wirtschaftsbereichen abgelehnt und haben bereits vor einigen Tagen landesweite Proteste aufgerufen.

Weiterlesen...

Steuer-Reformen haben es schwer

Steuer-Reformen haben es schwerDie geplante Steuerreform soll die Kosten für Unternehmer in den Bereichen Energie, Landwirtschaft und anderen Bereichen in die Höhe treiben und damit die angestrebten Ziele von 10 Mio Touristen in der Dominikanschien Republik zu empfangen empfinldich stören.

Weiterlesen...

Dominikanische Republik: Gegenwehr bei Kontrolle der hohen Gehälter

PalastSanto Domingo.- Die Dominikanische Republik gilt als Entwicklungsland.

Das Volk ist arm, doch bei manchen Einrichtungen haben sich die Gehälter wie eine bösartige Wucherung extrem schnell nach oben entwickelt.

Weiterlesen...

Dominikanische Republik: Nationaler Flugverkehr fast eingestellt

caribairSanto Domingo.- Schon die internationalen Fluggesellschaften haben auf teure Flugbenzinpreise reagiert.

Zum Leidwesen des Tourismus.

Weiterlesen...

Dominikanische Republik: Gleiche Rechte fuer Arbeiter mit HIV und Aids

HIVSanto Domingo.- Das Arbeitsministerium hat über seine Abteilung Unidad Técnico Laboral de Atención Integral (UTELAIN) ein Abkommen mit 169 Unternehmen im Land unterzeichnet.

Hierbei geht es um die politische Erfüllung in der Dominikanischen Republik dass es keine Diskriminierung für Mitarbeiter mit HIV/Aids geben darf.

Weiterlesen...

GoldQuest Mining: steigende Aktienkurse dank Goldfunden in der Dominikanischen Republik

GoldvorkommenSanto Domingo.- Nachdem kanadische Bergarbeiter in der Provinz Elías Piña wichtige Goldvorkommen meldeten steigen die Aktienkurse von GoldQuest Mining Corp.

Nahe des Hondo Valle stießen die Bergbaufachleute des kanadischen Unternehmens auf bedeutende Gold- und Kupfervorkommen.

Weiterlesen...

Praesident der Dominikanischen Republik setzt mit Einweihungszeremonien fort

EinweihungConstanza.- Präsident Dr. Leonel Fernandez Reyna war im Wahlkampf besonders aktiv wenn es um Eröffnungen und Einweihungen von Projekten ging.

Diese Aktivitäten setzt er auch nach den Wahlen ungebremst fort.

Weiterlesen...

Dominikanische Republik: ueber 20 Unternehmen beteiligen sich an Messe fuer Arbeitsplaetze

StellenangeboteSanto Domingo.- Arbeitsplaetze werden in der Dominikanischen Republik nicht ueber eine Arbeitsagentur oder Behoerde angeboten.

Dies geht entweder „unter der Hand“ (Beziehungen) oder ueber Kleinanzeigen in verschiedenen Medien.

Weiterlesen...

Preisexplosion bei den Lebensmittelpreisen in der Dominikanischen Republik

ColmadoSanto Domingo.- Nach den Präsidentschaftswahlen in der Dominikanischen Republik kann man eine teils hohe Preissteigerung bei Lebensmitteln feststellen.

Dabei trifft es vor allem die Grundnahrungsmittel aus dem familiären Warenkorb.

Weiterlesen...

Dominikanische Republik: Plaene fuer 100 MW Oekostrom unterzeichnet

WindparkSanto Domingo.- Die Dominikanische Republik setzt weiter auf erneuerbare Energien.

Die Koerperschaft der Elektrischen Staatlichen Unternehmen der Dominikanischen Republik(CDEEE) unterzeichnete mit zwei Privatunternehmen entsprechende Vertraege.

Weiterlesen...

Mangoausstellung 2012 in der Dominikanischen Republik

MangosSanto Domingo.- Vom 14.6. - 17.6.2012 findet wieder die "Expo Mango" in Bani statt.

Fuer diesen Zeitraum ist Bani die Mango-Hauptstadt der Dominikanischen Republik.

Weiterlesen...

224.781 Haushalte der Dominikanischen Republik erhalten Remesas

RemesasSanto Domingo.- Nachdem nun die Volkszaehlung 2010 ausgewertet wurde werden weitere Ergebnisse daraus bekannt

Demnach erhalten 224.782 Haushalte in der Dominikanischen Republik Remesas.

Weiterlesen...

Familienwarenkorb fuer viele in der Dominikanischen Republik unbezahlbar

InflationSanto Domingo.- Der soziale Familienwarenkorb enthaelt Produkte des taeglichen Bedarfs.

Schon vor den Wahlen lag der Wert dieses Korbes fuer eine vierkoepfige Familie bei weit ueber 20tausend Pesos.

Weiterlesen...