• Di. Apr 23rd, 2024

Nie mehr Nagelpilz! Sieben superleichte Tipps, um sie zu vermeiden

VonKathrin Richter

Jan 14, 2023

„Die beste Vorbeugung gegen Nagelpilz ist es, die Nägel kurz und trocken zu halten“, erklärt die Verbraucherschutzorganisation DECO Proteste. Aber es gibt noch mehr.

Beachten Sie dies!

„Vermeiden Sie es, die Haut rund um die Nägel (Nagelhaut) zu schneiden und trocknen Sie Ihre Füße und Hände nach dem Waschen gut ab. Vermeiden Sie es, Ihre Nägel zu sehr zu schneiden“;
„Wechseln Sie täglich die Socken und tragen Sie nicht dieselben Schuhe an aufeinanderfolgenden Tagen. Bevorzugen Sie weite Schuhe und Baumwollsocken, um eine gewisse Belüftung zu gewährleisten und übermäßiges Schwitzen zu vermeiden“;
„Verzichten Sie in Schwimmbädern und Umkleideräumen nicht auf Hausschuhe, um die Wahrscheinlichkeit einer Pilzinfektion zu verringern“;
„Vermeiden Sie auch die gemeinsame Benutzung von Maniküre- oder Pediküre-Instrumenten und achten Sie darauf, dass die Kosmetikerin das Material desinfiziert“;
„Vermeiden Sie Verletzungen der Nägel (z. B. zu enge Schuhe)“;
„Reizende Reinigungsmittel schwächen die Haut und machen sie anfälliger für Infektionen: Schützen Sie Ihre Hände mit Handschuhen, wenn Sie sie verwenden“;
„Waschen Sie sich nach der Behandlung des infizierten Nagels die Hände mit Wasser und Seife, um eine Ansteckung zu vermeiden“.