• Di. Apr 23rd, 2024

Tägliche Gewohnheiten, die Sie bei der Arbeit produktiver machen

VonKarim Akerma

Jan 30, 2023

Und Sie müssen sich nicht einmal besonders anstrengen.

Manche Menschen haben einen ständigen Kampf und können bei der Arbeit nicht produktiver sein. In manchen Fällen kann dies sogar zu einem Burnout führen. Auch ohne großen täglichen Stress ist es möglich, im Laufe des Tages bessere Ergebnisse zu erzielen.

Laut der Zeitschrift Inc. gibt es zwei sehr einfache Gewohnheiten, die Sie ohne großen Aufwand und zusätzlichen Stress produktiver machen werden.

Halten Sie sich von Handy-, Computer- und Fernsehbildschirmen fern

Wer einen Job hat, bei dem er mehrere Stunden vor dem Bildschirm sitzt, sollte idealerweise alle 90 Minuten eine Pause einlegen. Eine Studie aus dem Jahr 2019 ergab, dass Mitarbeiter, die dies taten, konzentrierter waren und ihre Produktivität steigerten.

Ausreichend Schlaf und Ruhe über den Tag verteilt

Ruhe ist ein wesentlicher Bestandteil des produktiven Erfolgs. Es wird empfohlen, sieben bis acht Stunden pro Tag zu schlafen. Wie die bereits erwähnten Pausen sollten auch diese mindestens fünf bis zehn Minuten betragen.